OE9R beim CQ WW DX RTTY

alte RTTY-Maschine

In der Zeit vom Samstag, 25.09.2010, 00:00 GMT bis Sonntag, 26.09.2010, 24:00 GMT findet der CQ WW DX RTTY-Kontest statt. Der Wettbewerb geht über die Dauer von 48 Stunden - ohne Pausen.

 

Der CQ WW DX RTTY Kontest gehört zu den großen Kontestveranstaltungen in der Betriebsart RTTY (Fernschreiben).

 

Holger - OE9GHV hatte die Idee, dass wir auch heuer wieder bei diesem Kontest mit der Clubstation von OE9XRV, unter dem Rufzeichen OE9R teilnehmen könnten. Beabsichtigt ist die Teilnahme in der Kategorie "Multi Operator" - "Single Transmitter" oder "Two Transmitter". Wir werden dazu, abhängig davon in welcher Kategorie wir starten werden, bzw ob die Pferdekoppel frei ist, die bestehende Station von OE9XRV ein wenig modifizieren oder auch mit zusätzlichen Antennen erweitern.

 

Station

Im Contest werden wir ELECRAFT K3 Transceiver, sowie die frisch reparierte Kontest-Endstufe und N1MM als Contest-Logprogramm einsetzen. Gearbeitet wird mit optimierten Macros, sodass die Arbeit für die Operatoren sich in Grenzen hält.

 

Frühere Teilnahmen

Wir haben mit OE9R bereits an früheren CW-WW DX RTTY Wettbewerben teilgenommen und konnten uns in einem Feld von Spitzenstation mit Platzierungen unter den ersten 10 gut behaupten. Ein Grund dafür ist natürlich das eingesetzte Equipment und auch die gute Lage der Clubstation. Aber auch die Operatoren haben ihren Verdienst an diesen Erfolgen.

 

  • Bilder vom Jahr 2009
  • Bilder vom Jahr 2009
  • Bilder vom Jahr 2009

"Mitkämpfer" gesucht

Ein derartiges Ereignis benötigt einiges an Manpower. Es gilt die Station umzubauen - was je nach Option mehr oder wenig Arbeit macht - und natürlich muss ein 48-stündiger Betrieb gewährleistet werden - was die eigentliche Herausforderung ist.

 

Wir suchen daher Interessenten für diesen Kontest, welche zusammen mit einem erfahrenen Operator an diesem Wettbewerb aktiv teilnehmen.

 

Gerade RTTY-Konteste eignen sich am besten für einen Einstieg in diesen Bereich des Amateurfunks, weil viele Abläufe automatisiert sind und daher noch nebenher viel erklärt und auch gezeigt werden kann. Der Stress hält sich also in Grenzen. Wer Interesse hat hier mitzuarbeiten, bitte bei Holger - OE9GHV (holger(at)gatternig.com) oder via OE9-YAHOO-Gruppen melden.

 

Natürlich sind auch Interessierte während des Kontests auf einen Besuch eingeladen!

 

 
 
22.01.2021/cqww_rtty_2010.html?&fontsize=1%2C1cqww_rtty_2010.html