Jahreshauptversammlung 2014

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des Landesverbands Vorarlberg fand am 28. März im Restaurant DorfMitte in Koblach statt.

 

Der Landesleiter Norbert, OE9NAI konnte gut 40 Mitglieder zur Versammlung begrüßen.

 

Leider ist am 10. März 2014 unser Mitglied Otto Woath OE9OWV verstorben. Norbert bat die Anwesend, sich für eine Trauerminute zu erheben.

 

Im Anschluss daran berichtete er über Interessantes aus dem Dach- und dem Landesverband. Norbert bedankte sich zum Abschluss seiner Ausführungen für die vielen Aktivitäten die im Landesverband stattfinden.

 

Ehrungen

Der Landesleiters konnte die folgenden Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft zum Verein ehren:

 

OE9NHI Norbert Hartmann 40 Jahre
     
OE9APH Adolf Preiner 30 Jahre
HB9DGR Reinhold Erdmann 30 Jahre
OE9HGV Günter Hug 30 Jahre
     
OE9EKV Herbert Ender 20 Jahre
OE9MCV Christian Malojer 20 Jahre
OE9APV Alfred Pfitscher 20 Jahre
OE9RPI Rupert Pfefferkorn 20 Jahre
OE9CVH Christoph van Dellen 20 Jahre
OE9RWH Reinhard Rüscher 20 Jahre
     

Unser Schatzmeister gab den Kassastand bekannt. Da offensichtlich gut gewirtschaftet wurde, konnte gegenüber dem Voranschlag ein kleiner Überschuss erzielt werden.

 

Die Anzahl der Vereinsmitglieder ist leicht steigend. Die Arbeit der letzten Jahre macht sich bezahlt so hat unser Verein derzeit mehr Mitglieder als je zuvor. Die Zahl der Vereinsmitglieder betrug zum Jahresende 2013 immerhin 187 Mitglieder.

 

Da Gerhard, OE9GOI, sein Amt als Kassier zurückgelegt hat, wurde Kurt Gächter, OE9KGJ, bereits im Herbst 2013 als neuer Schatzmeister in den Vorstand kooptiert. Diese Kooptierung wurde von der Hauptversammlung einstimmig bestätigt.

 

Da vom Dachverband leider die automatische Anpassung des Dachverbandsbeitrages beschlossen wurde, musste auch der ermäßigte Mitgliedsbeitrag unseres Landesverbandes angepasst werden. Der einstimmige Beschluss lautet, dass der ermäßigte Mitgliedsbeitrag gleich hoch ist, wie der jeweils aktuelle Dachverbandsbeitrag. Er beträgt derzeit € 37,50 und wird automatisch angepasst.

 

Im Rahmen der Berichte der Ortsgruppenobleute bzw. der Fachreferenten wurden die wichtigsten Aktivitäten des abgelaufenen Vereinsjahres noch einmal aufgezeigt. Mario OE9MHV zeigte dabei interessante Bilder aus dem Vereinsgeschehen.

 

Nach dem Ende der Sitzung stand noch genügend Zeit für den gemütlichen Teil zur Verfügung.

 

 

zu den Bilder von der Jahreshauptversammlung 2014

 

(13.04.2014 - OE9HGV - Fotos von OE9HLH)

 
 
22.04.2021/hv_2014.html?&fontsize=720hv_2014.html