Winter KIDS Day 2010 bei OE9XRV

Nachdem die KIDS Day Aktionen in den letzten Jahren viel Spaß gemacht hatten, beschloss Chris, OE9ICI mit Max und Philipp am KIDS Day, der heuer am 3. Januar stattfand, teilzunehmen. Hier sein Bericht:

 

Nach einem kräftigen Frühstück begaben wir uns ins Kloster Mehrerau und aktivierten die dortige Klubstation OE9XRV. Die beiden jungen Funker sind ja keine Neulinge mehr. Daher konnte es schon nach einer kurzen Stationserklärung losgehen. Wir versuchten uns zuerst am 20m Band. Mit 2 Mikrophonen und 3 Kopfhörern, damit alle gleichzeitig hören und Chris notfalls schnell eingreifen konnte, ging es ans CQ-Rufen.

Als erste Gegenstation konnte Günter OE9HGV geloggt werden. Da Günter den Jungs persönlich schon bekannt ist, verflog die anfängliche Sprechangst innerhalb von wenigen Sekunden.

 

  • Max und Philipp
  • Chris OE9ICI und Max
  • Max und Philipp

Doch irgendwie schien 20m nicht das richtige Band zu dem Zeitpunkt gewesen zu sein; unser permanentes CQ-Rufen blieb leider unbeantwortet.

Wir machten einen Bandwechsel auf das 40m, und da sollte es dann auch klappen. Auf Anhieb kamen viele europäische Stationen zurück und so konnten Max und Philipp Stationen in England, Italien, Irland, Holland, Rumänien, Serbien und Frankreich arbeiten. Das Interesse an den mitgebrachten Chips ging immer mehr und mehr verloren und das Duo wurde immer gesprächiger auch wenn die meiste Zeit Englisch gesprochen wurde.

Als es nach einer wohlverdienten Pause frisch gestärkt weiterging, wollten die Jungs Amerikaner arbeiten und so versuchten wir unser Glück auf 20m. Als erste Station kam KQ6IN zurück und die Freude war groß ein QSO mit Kalifornien zu führen. Es folgten weitere Amerikaner und ein Kanadier.

“Jetzt wolle wir mal wieder deutsch sprechen“ war der Tenor und so stimmten wir 80m ab. Eine freie Frequenz zum CQ-Rufen war leider nicht möglich, immer wieder vertrieb uns grobes Splattering, auch waren keine KIDS DAY Stationen zu finden, das im Übrigen den ganzen Sonntag, und so beschlossen wir nach einem erfülltem Nachmittag den Heimweg anzutreten mit dem Vorsatz für diesen KIDS DAY eigene QSL Karten zu entwerfen.

 

Danke Jungs! Hat Spaß gemacht!

 

Danke auch den unten angeführten HAM’s die sich Zeit für die Jungs genommen haben.

OE9HGV, LY1RG, PE1IVF, DL2SL, YO2UU, F5VLT, M0CVO, IW0HRF, M6PCI, G0RTH, 2E1FQB, EI5GJB, G6UGA, PD1EN, KQ6IN, WA1TFV, VA3EGG, W1HFD

 

Chris OE9ICI

 

 
 
1.12.2021/kidsday01210.html?&fontsize=608kidsday01210.html