Amateurfunkkurs startet am 5. März 2013

Der Amateurfunkkurs des Jahres 2013 startet am 05. März 2013 im Schulungsraum der Firma ROBOTMECH in 6842 Koblach, Bundesstraße 11. Die Clubstation OE9XGV bietet, im selben Gebäude untergebracht, eine gute Möglichkeit praktischen Funkbetrieb vorzuführen. Wir werden das bestehende System von 2 Unterrichtseinheiten jeweils am Dienstag und Donnerstag nicht verändern. Der Unterricht wird etwas gerafft werden, so dass wir mit weniger Unterrichtsstunden rechtzeitig ca Mitte Juni 2013 den Kurs beendet haben werden.

 

Änderung des Kursablaufes:

Aufgrund persönlicher Verhinderung der Referenten mussten wir den Kursablauf kurzfristig verändern. In den vergangenen Jahren war der Kurs zeitlich gegliedert in die „Grundlagen der Elektrotechnik/Elektronik“, gefolgt von der „Betriebstechnik“ und dem „Amateurfunkrecht“. Dieses Jahr werden wir mit der „Betriebstechnik“ beginnen, welche dann Anfang April 2013 vom „Amateurfunkrecht“ abgelöst wird und dann ca Mitte Mai 2013 durch die „Grundlagen der Elektrotechnik/Elektronik“ beendet wird.

 

Die einzelnen Abschnitte werden durch das bewährte Team unterrichtet. Karl-Heinz MALLINGER - OE9HMV ist der Kursleiter, welche den Kurs organisiert und für den reibungslosen Ablauf sorgen wird. Karl-Heinz unterrichtet auch den Abschnitt „Grundlagen der Elektrotechnik“. Die „Betriebstechnik“ wird durch Günter HUG – OE9HGV unterrichtet und auch in Form von praktischen Vorführungen an der Clubstation ergänzt. Den Bereich „Rechtliche Bestimmungen“ übernimmt Harald LONGHI – OE9HLH.

 

Es sind noch Plätze frei:

Wir haben ausreichend Anmeldungen um den Kurs abzuhalten. Aufgrund der Erfahrungen der letzten Jahre halten wir den Kurs jedoch noch ab ca 10 Kursteilnehmer ab. Nachmeldungen zum Kurs sind noch möglich. Interessenten können sich über das Webportal verbindlich zum Kurs 2013 anmelden!

 

Der Kursort liegt am Ortsrand von Götzis in der Ortsgemeinde Koblach. Der Kursort ist durch die öffentlichen Verkehrsmittel (Bahn und Bus) gut erreichbar. Möglicherweise können auch Fahrgemeinschaften durch die Kursteilnehmer gebildet werden.

 


 
 
30.05.2020/kurs_2013.html?&fontsize=582kurs_2013.html