Test-APRS-Digi OE9MSI-L in Grabs

APRS - das "Automatic Position Reporting System" wird von mehreren Funkamateuren in Vorarlberg verwendet um die aktuelle Position automatisiert abzugleichen, Kurzmitteilungen zu versenden, aber auch zB. Wetterstationen zu vernetzen. Das APRS-Netz ist eine Weiterentwicklung des AX.25-Netzes - also des Amateurfunk-Packetradio-Netzes.

 

http://aprs.fi/?call=OE9msi&mt=m&z=8&timerange=3600

APRS kann man mit speziellen Funkgeräten von verschiedenen Herstellern, aber auch durch Zusatzgeräte für verschiedene Funkgeräte - vorwiegend im 2m-Amateurfunkband, auf 144.800MHz - betreiben.

 

Zur Weiterleitung der APRS-Datenpakete sind spezielle Digipeater erforderlich. In Vorarlberg - OE9 - wurde für diesen Zweck der APRS-Digipeater OE9XPT auf dem Vorderälpele errichtet. OE9XPT versorgt das Rheintal, den Walgau mit APRS-Signalen. Der Bregenzerwald und das Unterland wird von den deutschen APRS-Digipeatern versorgt. Einen Versorgungsengpass gab es im Bereich Montafon und die Region von Bludenz in Richtung Arlberg.

 

Installation am 30.10.2009 durch OE9MSI & OE9PKV

Antenne des APRS-Digi

Auf Initiative von Klaus - OE9PKV und Matthias - OE9MSI wurde am Samstag, den 31.10.2009, auf einem Maisäss in Grabs, oberhalb von Tschagguns in 1371m üNN ein APRS-Digi mit dem Rufzeichen OE9MSI-L (Link) testhalber aufgestellt.

 

Als APRS-Digipeater wird ein MAAS-TNC2400 mit der Software UIDIGI (in EPROM) und ein ALINCO DJ180 Handfunkgerät mit 5Watt Sendeleistung eingesetzt. Eine GP-Antenne wurde in ca 8m Höhe über Grund, auf einem Ausleger montiert.

 

Eine Verbindung besteht zum APRS-Digi OE9XPT, aber auch zu weiteren deutschen APRS-Digipeater. Eine weitere Vernetzung zum Test-IGATE von Klaus - OE9PKV wird ebenfalls ausgetestet.

 

Die GPS Position des neuen APRS-Digi lautet: 47°03'47"N/9°53'19"E

 

Hier einige Bilder von der APRS-Digi-Installation

  • Antenneninstallation
  • Antenneninstallation
  • Klaus - OE9PKV
  • Klaus - OE9PKV
  • Klaus OE9PKV & Matthias OE9MSI
  • Matthias - OE9MSI
  • Klaus beim Einrichten des Digi

 

(Info und Bilder: OE9PKV - OE9HLH 06.11.2009)

 
 
18.01.2021/oe9msi-l.htmloe9msi-l.html